Dienstag, 15. Dezember 2009

Antrag auf Verschiebung der Mitgliederversammlung von Slow Food Deutschland gestellt

Der Ini-Kreis hat nach seiner letzten Sitzung beim geschäftsführenden Vorstand SFD den Antrag gestellt, die MG-Versammlung von Slow Food Deutschland vom 16.1.10 in Berlin auf den 30.1.10 in Fulda zu verlegen. Fulda ist für alle CV`s gut zu erreichen. Die Entfernung ist geringer, so dass man an einem Tag an und zurück reisen kann. Außerdem ist in Berlin zum selben Zeitpunkt „Grüne Woche“. Auf jeden Fall werden einige unserer MG nach Fulda reisen. Eine Fahrgemeinschaft kann arrangiert werden.
MM

Kommentare:

  1. Warum findet die MV von Slow Food Deutschland eigentlich nicht im Rahmen der Europäischen Kulturhauptstadt 2010 genussvoll im Ruhrgebiet statt?

    Lothar Klatt, CVL Ulm (aufgewachsen in Dortmund)

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben die Frage geprüft. Leider verfügen wir nicht über die notwendige Kapazität von Ehrenamtlern. Die drei Ruhrgebiets CV haben grösste Probleme überhaupt ihr Normalprogramm umzusetzen. Hinzu kommt CV Duisburg ist z. Zt. führungslos. Sicherlich wäre eine MG-Versammlung im Kulturjahr im Ruhrgebiet eine besondere Atraktion. Ohne Hilfe von der Zentrale ist dies aber für uns nicht zu stemmen. Unser Vorstand ist z. Zt. mit anderen Dingen beschäftigt.
    Manfred Meimberg, Ini-Kreis CV Mittleres Ruhrgebiet.

    AntwortenLöschen